Einarbeitung

Intensive Einarbeitung durch Schulung und "Objektpaten"

Intensive Schulung der Mitarbeiter und gute Anleitung während der Einarbeitungsphasen und darüber hinaus gewährleisten eine hohe Qualität. So können die Mitarbeiter vor Ort jederzeit im Sinne der Qualitätsziele eigenverantwortlich handeln und entscheiden.

Schulung im Objekt oder hauseigenen Schulungscenter

Das Personal wird geschult, folgende Themen gehören zum Standard:

  1. Vermittlung der Firmenphilosophie
  2. Vermittlung Qualität und Umweltziele
  3. Reinigungsverfahren, Farbcode
  4. Revierpläne, Reinigungspläne, Desinfektionspläne
  5. Leistungsverzeichnisse
  6. Dosiersysteme
  7. Vorstellung der Ansprechpartner und der "Objektpaten"
  8. Arbeitssicherheit
  9. Objektspezifische Merkmale

Weiterhin finden fachbezogene Schulungen durch unsere Lieferanten viermal jährlich in unterschiedlichen Bereichen statt. Nach Bedarf werden objektbezogene Schulungen durch hauseigene Anwendungstechniker oder externe Spezialisten durchgeführt.

Objektpaten für die Einarbeitungsphase

In der Startphase eines Projekts übernehmen so genannte "Objektpaten" die direkte Betreuung der Mitarbeiter in den Revieren. Dies sind langjährig erfahrene Mitarbeiter unseres Unternehmens, von der Reinigungskraft bis zum Bereichsleiter. Die Objektpaten betreuen die Mitarbeiter in den Revieren, bis jeder Einzelne die neue Technik richtig anwendet, den Revierplan und die Leistungsverzeichnisse verstanden hat und die von uns definierte hohe Reinigungsqualität erbringen kann.